/ Kursdetails

Natur, Umwelt & Technik

Entdecken-Forschen-Lehren: Ein Straßenbahnseminar zu Alexander und Wilhelm von Humboldt "auf der Linie 6" - zwischen Universität und Flughafen

Der eine Bruder steht wie kein zweiter für forschendes Lernen, für Aufbrüche in andere Länder und naturwissenschaftliche "Lust an der Erkenntnis". Der andere war preußischer Gelehrter, Schriftsteller und Staatsmann. Als Bildungsreformer initiierte er die Neuorganisation des Bildungswesens und formte das "humboldtsche Bildungsideal". Alexander und Wilhelm von Humboldt "begleiten" uns auf einem Streifzug durch Bremen zum Thema Wissenschaft und Forschung.

Status: Keine Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 192M11-021

Kursart: Exkursion

Beginn: Do., 19.09.2019, 17:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: BSAG Haltestelle Bürgerpark

Gebühr: € 12 (€ 10), Bezahlung vor Ort

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe aus Anlass des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt am 14.09.2019 rund um seine Person, sein Denken und Wirken sowie die historischen Ereignissen seiner Zeit.

In Kooperation mit dem Schiff "Alexander von Humboldt", der Buchhandlung Geist, dem Übersee-Museum Bremen, dem Evangelischen Bildungswerk Bremen, der Wittheit zu Bremen und der Bremer Volkshochschule.

Info:

Anmeldung erforderlich beim Ev. Bildungswerk, 0421 346-1535, Veranstaltungs-Nr. 192126

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

19.09.2019

Uhrzeit

17:00 - 20:00 Uhr

Ort

Treff: BSAG-Haltestelle Bürgerpark neben ÖVB Arena



Info beachten