Bereichsicon
Gesundheit
Kursdetails

Anti-Stress-Training

In der heutigen globalisierten und digitalisierten Arbeits- und Lebenswelt sind die Herausforderungen für das Individuum deutlich gestiegen und mit ihnen die Stressbelastungen. Stress kann sowohl von außen, z.B. durch eine zu hohe Arbeitsbelastung, als auch von innen, z.B. durch einen zu ausgeprägten Perfektionismus, bedingt sein. In dieser Veranstaltung werden Sie nach einer Bestandsaufnahme Mittel und Wege zur Stressvermeidung, zum Stressabbau und zum Stressumgang kennenlernen und praktizieren. Die Bedeutung der Entspannungsfähigkeit und der Gestaltung eines ausgewogenen Alltags mit Zeiten aktiver und passiver Entspannung werden besonders betont.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Hergen Thoms

Hergen Thoms

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 202M84-041

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 16.11.2020, 09:00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 802 Entspannung

Gebühr: 108,00 € (72,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.