/ Kursdetails

Gesellschaft im Wandel

"Gewalt im Lande Gandhis" - Land der Vielfalt, Land der Sorgen

Gezeigt wird der Film "Gewalt im Lande Gandhis". Dieser Film macht auf die immer noch stattfindende Gewalt gegen Frauen und Mädchen in Indien aufmerksam. Er gibt Einblicke in die Realitäten und Lebensbedingungen. Es geht darum, das Thema Gewalt immer wieder zu benennen, ein Ende zu fordern und sich dagegen zu verbinden. Dieser Film macht betroffen, beabsichtigt aber Mut zu entwickeln, sich für die Wertschätzung aller Frauen und Mädchen weltweit einzusetzen. Wertschätzung, Aufwertung, Würdigung und Annahme verhindern oder reduzieren Gewalt. Dieser Prozess muss weitergehen. Nach dem Ende des Films wird die Dozentin, die seit 30 Jahren jedes Jahr in Indien arbeitet, aus Ihrem Projekt berichten. Anschließende Diskussion.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 201M11-003

Kursart: Vortrag

Beginn: Mi., 27.05.2020, 19:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 307

Gebühr: 5,00 € (4,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



VHS im Bamberger, Raum 307
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

27.05.2020

Uhrzeit

19:00 - 21:30 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 307