Bereichsicon
Bremer Geschichte(n)
Kursdetails

Nachhaltiger Tourismus am Beispiel Südafrika

Die südafrikanische Großstadt Durban ist seit 2011 offizielle Partnerstadt Bremens. Während die Stadt und die Küste touristisch gut erschlossen sind, gibt es in den ländlichen Gebieten rund um Durban bisher kaum touristische Angebote. Zugleich wird Durban von den meisten Reisenden nur als Zwischenstopp und nicht als eigenes Ziel für Städtetourismus wahrgenommen. Im Rahmen eines Projektes haben die beiden Städte ein nachhaltiges Tourismusangebot (Community based tourism) entwickelt und gemeinsam Kriterien für einen nachhaltigen Tourismus erarbeitet: Fair und weg? Wie geht es überhaupt nachhaltiger?
Randy Haubner (Bremer Informationszentrums für Menschenrechte und Entwicklung, biz) stellt die touristische Entwicklung allgemein und in Südafrika vor und führt in die Thematik nachhaltiger Tourismus ein. Jörn Hendrichs (Der Bevollmächtige der Freien Hansestadt Bremen beim Bund - Entwicklungszusammenarbeit) berichtet über die Ergebnisse des Projekts, Chancen und Herausforderungen bei der Implementierung nachhaltiger Ansätze im Tourismus in Durban.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, gemeinsam durch die Ausstellung Fair und weg?! Tourismus nachhaltig gestalten zu gehen.

Randy Haubner, Jörn Hendrichs

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 201M10-069

Kursart: Vortrag

Beginn: Mi., 18.03.2020, 19:00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 307

Gebühr: 0,00 €


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.