Bereichsicon
Besondere Angebote
VeranstaltungenGesundheitBesondere Angebote
Kursdetails

Gesund und Fit durch die Arbeitswoche

Mit starkem Rücken durch die zunehmend technisierte Arbeitswelt. Die Bildungszeit enthält Theorie und Praxisanteile und ermöglicht Berufstätigen mit überwiegend sitzender Tätigkeit das Erlernen eines ganzheitlichen Bewegungs- und Verhaltenstrainings. Um die Gesundheit zu fördern und Belastungen in der Arbeitswelt auszugleichen, werden  verschiedene Möglichkeiten der Prävention zur Erprobung angeboten: Fazienaktivierung sowie Kräftigung der Rumpfmuskulatur durch die Pilates Methode, gesunde Ernährung im Berufsalltag. Weitere Themen: Mobilisationstechniken, Ergonomie am Arbeitsplatz, Haltungsschulung, Tipps zur Entspannung.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Termine

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

06.01.2025

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Stresemannstr. 54, Bel etàge - Studio LiberTango, Tanzschule für Tango Argentino

Datum

07.01.2025

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Stresemannstr. 54, Bel etàge - Studio LiberTango, Tanzschule für Tango Argentino

Datum

08.01.2025

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Stresemannstr. 54, Bel etàge - Studio LiberTango, Tanzschule für Tango Argentino

Datum

09.01.2025

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Stresemannstr. 54, Bel etàge - Studio LiberTango, Tanzschule für Tango Argentino

Datum

10.01.2025

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Stresemannstr. 54, Bel etàge - Studio LiberTango, Tanzschule für Tango Argentino



Dozent(en)

leider kein Bild von Andrea Barth

Andrea Barth

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Kursnr.: 242O83-150

Kursart: Bildungszeit - Kleingruppe

Beginn: Mo., 06.01.2025, 09:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: Bel etàge - Studio LiberTango, Tanzschule für Tango Argentino

Gebühr: 141,00 €


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.