Bereichsicon
Begegnung & Beteiligung
VeranstaltungenGesellschaftBegegnung & Beteiligung
Kursdetails

Grundzüge der Geschichte: Zusammenhänge, Wechselwirkungen und Geschichtsschreibung - Online

„Lieber Willy“, „Lieber Nicky“ – mit diesen Kosenamen begrüßten sich die Cousins Zar Nikolaus der II. und Kaiser Wilhelm der II. in ihren freundschaftlichen Briefen im Jahr 1914, während im Hintergrund bereits andere Machthaber die Fäden zogen und den großen Krieg vorbereiteten. Solch unbekanntere, überraschende, teils kuriose Quellen sollen in diesem Kurs dazu dienen, verschiedene Ebenen und Darstellungen von Wahrnehmung und Geschichtsschreibung zu beleuchten. Episodenartig und vergleichend werden so spannende Zusammenhänge und Wechselwirkungen europäischer und deutscher Geschichte vom späten Mittelalter bis zur Nachkriegszeit herausgearbeitet und diskutiert. Dabei wird das Augenmerk stets auf der Frage nach unterschiedlichen Handlungsspielräumen, Perspektiven und Erinnerungskultur liegen. Neben Informationen zu den Grundzügen der Geschichte wird so ein breiter, faszinierender Fächer verschiedener Diskurse, kultureller Identitäten und der Macht der Geschichtsschreibung aufgemacht.
Themen: Krisen und Umbrüche des Spätmittelalters, Reformation, Das Zeitalter der Revolutionen (17./18.Jh.), Das Lange 19. Jh. (1789 – 1914), Das Zeitalter der Weltkriege (1914 – 1945), Flucht, Vertreibung und Wiederaufbau (1945 – ca. 1960)

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

13.02.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Online

Datum

20.02.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Online

Datum

27.02.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Online

Datum

06.03.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Online

Datum

13.03.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Online


Seite 1 von 2

leider kein Bild von Annika Schindel

Annika Schindel

Dozent*in



Status: Freie Plätze

Kursnr.: 231M12-001

Kursart: Online-Kurs

Beginn: Mo., 13.02.2023, 19:00 Uhr

Termine: 8

Kursort: Online

Gebühr: 56,00 €


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.