/ Kursdetails

Bremer Geschichte(n)

Die Bremer Überseestadt - ein gelungenes Beispiel planvoller Stadtentwicklung?

Vom ehemaligen Hafenrevier zur Dienstleistungs- und Wohngegend. Schicke Lofts und angesagte „Locations“ locken Firmen und Menschen in die Überseestadt – mit unübersehbaren Folgen: Lange Staus, mangelhafte Versorgung mit Schulen und Geschäften und fehlende Urbanität. Wir werden die Leitbilder der Stadtentwicklung ansehen und mit der Realität vergleichen: Was ist wie geplant verlaufen und wo gab es Fehleinschätzungen? Mit Exkursionen und an Anhand von Beispielen in anderen Städten wollen wir überprüfen, welche Lösungsmöglichkeiten es gibt.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 202M10-190

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 12.10.2020, 09:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 309

Gebühr: 87,00 € (58,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

VHS im Bamberger, Raum 309
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

12.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

13.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

14.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

15.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

16.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309



Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.