Bereichsicon
Kultur
Kursdetails

Einstieg in die digitale Musikproduktion Audioproduktion mit der Software Ableton Live

Anders als beim Erlernen eines klassischen Instruments ist in der digitalen Musikproduktion nicht die Fingerfertigkeit die größte Herausforderung. Hier geht es mehr um das intuitive Nutzen der Technik, um den Kreativitätsfluss während des Musizierens nicht zu behindern. In dieser Veranstaltung wollen wir uns mit den Grundlagen der digitalen Musikproduktion vertraut machen. Wir werden lernen, wie wir auf einfachem Wege Töne aus unserem Computer bekommen und wie wir sie in Form einer Komposition zusammenführen können. Dafür werden wir die Kompositionssoftware Ableton Live verwenden und mit ihr Samples bearbeiten und Synthesizer programmieren.
Ihr Vorteil in dieser Veranstaltung: Für Interessierte stehen zusätzlich ausgewählte Kursinhalte auf unserer Lernplattform, der vhs.cloud, zur Verfügung. Den Zugang zur vhs.cloud erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung oder beim ersten Kurstermin.
Teilnahmevoraussetzungen: Computergrundkenntnisse.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

13.03.2021

Uhrzeit

11:00 - 18:00 Uhr

Ort

Breitenweg 2, VHS am Bahnhof, Raum 4.2

Datum

14.03.2021

Uhrzeit

11:00 - 18:00 Uhr

Ort

Breitenweg 2, VHS am Bahnhof, Raum 4.2



Portrait

Kevin Kerney

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Kursnr.: 211M75-390

Kursart: Wochenendseminar

Beginn: Sa., 13.03.2021, 11:00 Uhr

Termine: 2

Kursort: VHS am Bahnhof, Raum 4.2

Gebühr: 104,00 € (69,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Kursort(e):
VHS am Bahnhof, Raum 4.2
Breitenweg 2
28195 Bremen