Bereichsicon
Natur, Umwelt & Technik
Kursdetails

In Demokratie einmischen - (wie) geht das?

Demokratie lebt von Beteiligung, Einmischen, Mitgestalten. Wer etwas ändern oder erhalten möchte im Stadtteil, am Arbeitsplatz oder in der Gesellschaft sollte wissen, was möglich ist. Mit der Agenda 2030 hat die UN 17 globale Nachhaltigkeitsziele insbesondere für Frieden und Gerechtigkeit, Klimaschutz, Gesundheit und gegen Armut verabschiedet. Hier erfahren Sie, wie und wo sie aktiv werden und sich beteiligen können, Probleme aufzuzeigen und zu ändern. Wie funktioniert gesellschaftliche Meinungsbildung, wie ist Einflussnahme möglich? Vermittelt werden Kenntnisse und Werkzeuge, um sich an der Interessenvertretung und politischen Aktivitäten zu beteiligen und sich in Demokratie einzumischen.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Hans-Joachim Kuckero

Hans-Joachim Kuckero

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 202M10-013

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 18.01.2021, 09:00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 309

Gebühr: 87,00 € (58,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.