Bereichsicon
Gesellschaft
Kursdetails

Teilungserklärung, Miteigentümerordnung und Hausordnung - verstehen und anwenden

Veranstaltung aus der Reihe "Wohnungseigentum: Rechte und Pflichten"
In dieser Reihe steht neben der Vermittlung wichtiger Inhalte die konkrete Anwendung im Vordergrund. Teilnehmenden können eigene Unterlagen mitbringen, die dann exemplarisch behandelt und diskutiert werden: Teilungserklärung und Miteigentümerordnung können beim Grundbuchamt besorgt werden. Der Verwaltervertrag kann beim Verwalter eingesehen und kopiert werden. Abrechnungen, Pläne und Versammlungsprotokolle können auch von Vorjahren sein.

Teilungserklärung und Miteigentümer*innenordnung sind die Grundlagen jeder Eigentümer*innengemeinschaft. In ihr können viele Dinge geregelt sein, die erhebliche Auswirkungen auf die Rechte der/des Einzelnen und das Zusammenleben der Hausgemeinschaft haben können. Deshalb ist es wichtig, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen. Auch die Hausordnung kann wichtige Dinge regeln.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Christian Carstens

Christian Carstens

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 201M14-085

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Di., 03.03.2020, 18:30 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 303

Gebühr: 7,00 € (5,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.