Bereichsicon
Gesellschaft
Kursdetails

Einführung in die Kunst des Fadenspielens

Fadenspiele werden auf der ganzen Welt gespielt. Es ist ein Phänomen, dass Finger-Fadenspiele seit alters her auf allen Kontinenten gespielt werden und unabhängig voneinander eine eigenständige Entwicklung vollzogen haben. Bis heute sind mehr als 5.000 Figuren bekannt, die meistenteils alleine nur mit einer Schnur gespielt werden. Das bekannteste Fadenspiel weltweit ist das Abnehmen, das auch bei uns viele noch kennen. In dem Seminar werden unterschiedliche Fadenspiele vermitteln, die nur mit einer Schnur in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden können, z. B. als Finger- und Koordinationsübungen im Vorschulbereich, auf Klassenfahrten, in den Pausen, an Projekttagen, im Theater und im Sportunterricht oder einfach nur weil es Spaß macht. Ziel ist es einige erlernte Fingerfadenspiele ins Großseil umzusetzen, wobei Personen die Finger ersetzen und deren Funktionen übernehmen.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Lothar Walschik

Lothar Walschik

Dozent*in


Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 201M15-100

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Sa., 14.03.2020, 11:00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 307

Gebühr: 15,00 €


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.