Bereichsicon
Gesellschaft-Online
Kursdetails

Spuren jüdischen Lebens in Bremen

Erst lange außen vor gehalten, dann toleriert, akzeptiert, integriert. Schließlich verfolgt, vertrieben, vernichtet - danach ein zaghafter Neubeginn, heute wieder ein vielfältiges Gemeindeleben: Jüdisches Leben hat in Bremen Spuren hinterlassen, die wir in der Stadtmitte und im Schnoor suchen und erkunden wollen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

23.01.2022

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 96, Ecke Diepenau/Faulenstraße



leider kein Bild von Joachim Bellgart

Joachim Bellgart

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Kursnr.: 212M12-029

Kursart: Exkursion

Beginn: So., 23.01.2022, 14:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: Ecke Obernstraße/Sögestraße

Gebühr: 7,00 € (5,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Kursort(e):
Ecke Diepenau/Faulenstraße
Faulenstraße 96
28195 Bremen