Bereichsicon
Begegnung & Beteiligung
Kursdetails

Umgang mit Hochsensibilität - online Schnupperkurs

Was ist Hochsensibilität und wie wirkt sie sich aus? Was sind nützliche Haltungen und was ist hilfreich zu lernen, um sein inneres Erleben und damit den Umgang mit diesem Naturell gut gestalten zu können? An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit sich online, in einem geschützten Rahmen, mit dem Thema Hochsensibilität auseinander zu setzen. Es wird über die Inhalte und Ablauf des gleichnamigen online Kurses 211M86-025 informiert, der am 24.03.2021 starten wird. Interessierte haben die Möglichkeit die Kursleitung kennen zu lernen, Fragen zu stellen und sich mit der Lernplattform vhs.cloud und dem online Format in Ruhe vertraut zu machen.

Dieser Kurs findet auf der digitalen Lernplattform vhs.cloud statt. Damit können Sie Ihre Teilnahme räumlich flexibel gestalten.
Damit technisch auch alles funktioniert, beachten Sie bitte folgenden Hinweis: Ihre Internetverbindung sollte ausreichend schnell sein (mind. 18 Mbit/s Download, 2 Mbit/s Upload).
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, einen Computer mit Kamera, Mikro und Lautsprechern bzw. ein Headset. Alternativ ein Tablet oder ein Smartphone. Für eine aktive Teilnahme ist die Bereitschaft zur Nutzung der Kamera und des Mikrofons Voraussetzung.

Info: Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

22.03.2021

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Virtueller Klassenraum der VHS



leider kein Bild von Matthias Gaenzer

Matthias Gaenzer

Dozent*in



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Freie Plätze

Kursnr.: 211M86-024

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Mo., 22.03.2021, 19:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: Virtueller Klassenraum der VHS

Gebühr: 10,00 € (7,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Kursort(e):
Virtueller Klassenraum der VHS

online