Bereichsicon
Smartphone & Tablets
VeranstaltungenComputer & ITSmartphone & Tablets
Kursdetails

Auf spannende Zeiten - Kreativ, gesund, entspannt in den Ruhestand

Das Ende der aktiven Erwerbstätigkeit ist in Sicht – der Übergang in die neue Lebensphase steht an! Wie kann es gelingen, den Ruhestand als neue Lebensphase zu verstehen, die neben möglichen Herausforderungen vor allem persönliche Gestaltungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen bietet?

In der Bildungszeit steht im Focus, sich der eigenen Resilienzbausteine und Ressourcen durch Biografiearbeit bewusst zu werden, und wie durch Kreativität und Achtsamkeit die Gesundheit beim Älterwerden gefördert und erhalten werden kann; in Methodenvielfalt können sich die Teilnehmenden wahrnehmen, reflektieren und erproben und selbstwirksam Ideen für eine persönliche und gesellschaftliche Weiterentwicklung erarbeiten.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Termine

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

10.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, vhs im Bamberger, Raum 107

Datum

11.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, vhs im Bamberger, Raum 107

Datum

12.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, vhs im Bamberger, Raum 107

Datum

13.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, vhs im Bamberger, Raum 107

Datum

14.06.2024

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, vhs im Bamberger, Raum 107



Dozent(en)

leider kein Bild von Karin Grabenhorst

Karin Grabenhorst

Dozent*in
leider kein Bild von  Deutsches Rotes Kreuz

Deutsches Rotes Kreuz

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Kursnr.: 241M81-201

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 10.06.2024, 09:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: vhs im Bamberger, Raum 107

Gebühr: 129,00 €
zzgl. 10 € Materialkosten


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.