Bereichsicon
Bildungszeiten
Kursdetails

Lion Feuchtwanger in München

In diesem Literaturseminar tauchen wir in das München der zwanziger Jahre ein. Lion Feuchtwanger, gebürtiger Münchner und Intellektueller mit jüdischen Wurzeln, mischt mit in der schillernden Münchner Bohème und beobachtet skeptisch die aufkeimende nationalsozialistische Bewegung, die Deutschland in die Barbarei führen und ihn 1933 für immer aus diesem Land vertreiben sollte. Sein Roman "Erfolg" erzählt facettenreich, wie sich eine radikale Außenseiterbewegung zur staatstragenden Macht entwickeln konnte. Als Autor selbst erfolgreich und zu einem der meistgelesenen deutschen Schriftsteller im 20. Jahrhundert wurde Feuchtwanger aber mit anderen Werken. Was macht seinen besonderen Schreibstil aus? Wie wurde sein Werk in Deutschland (nach dem Krieg Westdeutschland und der DDR) rezipiert? Hat er es als Autor ins 21. Jahrhundert geschafft? Stadtgänge in München auf Feuchtwangers Spuren ergänzen die Arbeit mit den Texten. Das schöne Seminarzentrum Haus Buchenried liegt direkt am Starnberger See. Es bietet uns Ruhe zum Arbeiten inmitten landschaftlicher Reize und guter Anbindung an die Großstadt.
Abmeldeschluss: 20.8.2021, Anmeldeschluss: 24.9.2021

Ort: Haus Buchenried der Münchener Volkshochschule, Assenbucher Straße 45, 82335 Berg

Diese Veranstaltung ist Teil von Literatur an Ort und Stelle.
Leseerfahrungen werden in der Gruppe ausgetauscht, an einem für die entsprechenden Texte und Autoren passenden Ort. Ergänzende Materialien zur Zeitgeschichte, Biografie der Autor*in, Bezüge zu anderen Schriftsteller*innen etc. erhalten Sie als Reader. Ausflüge zu für Texte und Autor*innen bedeutenden Orten und Gespräche mit Fachleuten (meistens sind das Vertretungen der literarischen Gesellschaften) bereichern die Woche.
Info: Anmeldung im Fachbereich möglich: kultur@vhs-bremen.de

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

25.10.2021

Uhrzeit

17:00 - 21:00 Uhr

Ort

Haus Buchenried

Datum

26.10.2021

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Haus Buchenried

Datum

27.10.2021

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Haus Buchenried

Datum

28.10.2021

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Haus Buchenried

Datum

29.10.2021

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Haus Buchenried


Seite 1 von 2

leider kein Bild von Sabine Schnelle

Sabine Schnelle

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Kursnr.: 212M73-026

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 25.10.2021, 17:00 Uhr

25. Okt. - 31. Okt. 2021 (5x, 40 UStd)
Seminarbeginn: Mo, 18 Uhr
Seminarende: So, 14 Uhr

Termine: 7

Kursort: Haus Buchenried

Gebühr: 740,00 € Übernachtung mit Vollpension. Es können Kosten für Exkursionen hinzukommen.
Eigene Anreise! Die Fahrtkosten sind nicht in der Gebühr enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer privaten Reiserücktrittsversicherung!
Bitte beachten Sie die geänderten Rücktrittsbedingungen: Bei Abmeldung nach dem Abmeldeschluss wird die volle Gebühr fällig!


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.