Bereichsicon
Bildungszeiten
Kursdetails

Die Welt der Textilien gestern und heute

Diese Bildungszeit soll über die Geschichte der Textilindustrie und aktuelle Produktionsbedingungen dieser Branche aufklären. Mehrheitlich wird heutzutage die Produktion von Kleidung in andere Länder ausgelagert und dort unter menschenunwürdigen und umweltschädlichen Bedingungen produziert, um möglichst Kosten zu sparen. Zum Nachvollziehen eines Produktionsprozesses werden alle Teilnehmenden im Laufe der Woche ein Kleidungsstück - eine individuell auf Sie abgestimmte Jacke - herstellen. Neben dem selber Nähen werden weitere nachhaltige Textilproduktionen vorstellt. Ziel ist die Förderung eines Bewusstwerdungsprozesses für nachhaltige und schonende Produktionsbedingungen in der Textilbranche. Die Woche wird ein Mix aus Theorie in Form von Vorträgen, Bildvorträgen und Filmausschnitten sowie Praxis im Nähen einer Jacke. Schneiderkenntnisse sind nicht erforderlich! Nähmaschinen sind vorhanden, Sie können aber auch ihre eigene Maschine mitbringen.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Anna-Barbara Derda-Bockhofer

Anna-Barbara Derda-Bockhofer

Dozent*in
leider kein Bild von Ingeborg Mehser

Ingeborg Mehser

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 202M78-350

Kursart: Bildungszeit - Minigruppe

Beginn: Mo., 28.09.2020, 10:00 Uhr

Vorbesprechung: Fr. 18. Sep. 2020, 17.00 - 20.00 Uhr (1x 4 UStd)
BZ: 28. Sep. - 02. Okt. 2020 (5x, 35 UStd)
Mo - Fr, 10.00 - 16.00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS - Plantage, Zugang vom Innenhof, Raum Eingang 6 Seminar

Gebühr: 296,00 € (197,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.