Bereichsicon
Beruf
Kursdetails

Design Thinking Innovative Lösungen für komplexe Problemstellungen

Design Thinking ist eine kosteneffiziente und einfach umzusetzende Innovationsmethode. Die strukturierte Herangehensweise an komplexe Problemstellungen ermöglicht Ideenentwicklung in unterschiedlichsten Bereichen wie z.B. Produktentwicklung, Organisationsentwicklung, Flexibilität in Krisensituationen und Steigerung der Produktivität. Design Thinking zeichnet sich durch die Zusammenarbeit in multidisziplinären Teams sowie die praxisnahe, schnelle Umsetzung von Ideen in Prototypen aus. Dabei stehen die Bedürfnisse des Nutzers stets im Fokus.
In diesem Seminar lernen Sie Design Thinking als Methode zur Ideenentwicklung in all Ihren Phasen kennen und wenden sie anhand eines Praxisbeispiels direkt an, sodass Sie Design Thinking anschließend auch in Ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Silvia Schey

Silvia Schey

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 211M62-025

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 19.04.2021, 09:00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS am Bahnhof, Raum 5.2

Gebühr: 54,00 € (36,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.