Bereichsicon
Kultur
Kultur

Kultur macht stark


Bildung ist eine starke Basis. Mit unserem Angebot "Kulturelle Bildung" bringen wir Sie mit den Mitteln der Kunst vorwärts: Bei uns erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Fähigkeiten wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Dabei lassen sich persönliche und berufliche Interessen optimal miteinander verbinden.Im Bereich der Medienbildung beispielsweise finden Sie immer mehr Angebote, die Sie in die Lage versetzen, sich in allen Lebenslagen den vielfältigen Herausforderungen der neuen "digitalisierten Gesellschaft" zu stellen.

Dies verschafft Ihnen den Zugang zu aktuellen Entwicklungen und eine Teilhabe am gesellschaftlichen Geschehen. Wir vermitteln Wissen, das die Integration und die Inklusion fördert. Unsere Kursleiter*innen kommen aus vielen unterschiedlichen Regionen der Welt und bringen ihre individuellen kulturellen Einflüsse auf unterschiedlichste Weise in ihren Unterricht ein. Zusammen mit der wachsenden Vielfalt der Teilnehmenden entsteht so ein spannendes Feld mit vielen neuen Impulsen für die Entwicklung von interkulturellen Angeboten bei der Bremer Volkshochschule und für die Stadt Bremen. Nicht zuletzt deshalb betont die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht auch: "Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung."

307 Treffer für Kultur
Kurse pro Seite:

Erika und Klaus Mann in Bad Tölz 

Die beiden ältesten Kinder Thomas Manns, geboren 1905 und 1906, verbrachten viele Familiensommer in Bad Tölz. Lebenslang im Schatten des berühmten ...

Gebühr: 680,00 €

Ort: Posthotel Kolberbräu in Bad Tölz

Datum: 12.09.2021 bis 17.09.2021

Info beachten Info beachten

Lion Feuchtwanger in München 

In diesem Literaturseminar tauchen wir in das München der zwanziger Jahre ein. Lion Feuchtwanger, gebürtiger Münchner und Intellektueller mit ...

Gebühr: 740,00 €

Ort: Haus Buchenried

Datum: 25.10.2021 bis 31.10.2021

Info beachten Info beachten