Bereichsicon
Kultur
Kursdetails

Messerbau und Schmiedekurs

Ein selbst hergestelltes und immer wieder schärfbares, handgeschmiedetes Messer ist in unserer modernen Zeit ein faszinierender Gegenstand und findet sowohl im kunsthandwerklichen wie kulinarischen Bereich immer mehr Liebhaber. Wir fertigen an diesem Wochenende Schritt für Schritt ein wertvolles Ganzstahlcarbonmesser. Sie können nach Absprache die Klingenform nach Ihrer Vorstellung bauen und sich durch Vorlagen inspirieren lassen. Nach dem entsprechenden Entwurf wird dann der Rohling gesägt und bei 840°C gehärtet. Anschließend wird die Klinge gefeilt, geschliffen und angelassen. Zum Schluss wird der Messergriff aus europäischen Stammhölzern ergonomisch geformt und der Klinge angepasst.

Materialkosten ab € 54 (Klingencarbonstahl, Griffrohling, Gase, Bearbeitungsmaterial) werden mit dem Kursleiter direkt abgerechnet. Treffpunkt: Parkplatz Getränkemarkt.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Karl-Heinz Meier

Karl-Heinz Meier

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 201S78-868

Kursart: Wochenendseminar - Minigruppe

Beginn: Do., 30.04.2020, 18:15 Uhr

Termine: 0

Kursort: Werkstatt

Gebühr: 156,00 € (105,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.