Bereichsicon
Kultur
Kursdetails

Mit neuem Blick zurück in den Beruf und Alltag Malen ist "Sehen lernen" - Malen für Nichtmaler*innen

In dieser Woche steht die Malerei im Mittelpunkt, kunstgeschichtlich, künstlerisch und auch handwerklich. Vermittelt werden Farbenlehre, Farbenmischung, Techniken und Materialkunde der Malerei. Geschichte und Herkunft von Farben und Pigmenten wird gelehrt. Auch beschäftigen wir uns mit der Wirkung von Farben auf den Menschen. Wir betrachten Arbeiten unterschiedlicher Künstler*innen von der Renaissance bis heute. Praktische Übungen vertiefen das Gelernte und fördern die Konzentration. Eigene Ausdrucksformen und das Sehen werden geschult. Materialkosten ca. 25 €. Bitte Keilrahmen, alte Kleidung und Pinsel mitbringen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

14.09.2020

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Louis-Krages-Straße 26, Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier

Datum

15.09.2020

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Louis-Krages-Straße 26, Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier

Datum

16.09.2020

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Louis-Krages-Straße 26, Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier

Datum

17.09.2020

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Louis-Krages-Straße 26, Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier

Datum

18.09.2020

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Louis-Krages-Straße 26, Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier



leider kein Bild von Sonia Schadwinkel

Sonia Schadwinkel

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Kursnr.: 202M76-502

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 14.09.2020, 10:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier

Gebühr: 144,00 € (96,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Kursort(e):
Hafen Atelier Sonia Schadwinkel, Atelier
Louis-Krages-Straße 26
28237 Bremen