Bereichsicon
Kultur
Kursdetails

Performance und Tanzimprovisation

In diesem Seminar untersuchen wir die Möglichkeiten unseres Körpers in Bewegung und in Auseinandersetzung mit Material. Allein, zu zweit, in der Gruppe. Welche Qualitäten kann Bewegung haben? Schnell, weich, rund, kantig, fließend, organisch, langsam, abrupt, geschmeidig. Was kann Material für eine (Tanz-)Performance sein und wie kann es uns in Bewegung bringen? Durch improvisatorische Übungen schulen wir uns in Achtsamkeit, Präsenz, Intuition, sowie Raum- und Zeitgefühl. In impulsgeleiteten Improvisationen lassen wir uns von Bewegungen überraschen und bringen sie spielerisch in Komposition. Wir nutzen Scores als Struktur, mit Material, Raumanordnungen, Wiederholung, Dynamik zu spielen. Wir üben uns im Erfahren, Zeigen und Sprechen über unsere Performances. Alle Interessierten mit und ohne Vorerfahrungen, mit und ohne Einschränkungen sind willkommen! Materialkosten ca. 2 Euro

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Katharina Greeven

Katharina Greeven

Dozent*in


Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 201M74-500

Kursart: Wochenendseminar

Beginn: Sa., 14.03.2020, 10:30 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 306 Tanztheater

Gebühr: 64,00 € Materialkosten ca. 2 Euro (43,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.