Bereichsicon
Kultur
Kursdetails

Asiatische Tuschmalerei - Blüten

Die asiatische Tuschmalerei hat ihren Ursprung in China. Dort gibt es eine lange Maltradition, die bis in die Zeit um 1500 vor Christus zurück reicht. Die typische, meist schwarz-weiß gehaltene Tuschmalerei entstand im 6. Jahrhundert aus der Kalligraphie. Über Korea gelangte die chinesische Tuschmalerei schließlich, etwa im 14. Jahrhundert, durch buddhistische Mönche nach Japan. Ob Blüten von Magnolie, Orchidee oder Narzisse - Schritt für Schritt und durch praktisches Üben erlernen Sie die grundlegenden Maltechniken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Asiatische schwarze Tuschestange und Reibestein, Pinsel, Lappen, Reispapier, Malunterlage (Filz), Wassergefäß, zwei kleine Gläser (z.B. Pestoglas), Farbe (asiatische - oder Aquarellfarbe), Arbeitskleidung (Tusche ist farbecht) und einen weißen Teller. Material kann auch im Kurs erworben/ ausgeliehen werden. Materialkosten: ca. 15 Euro.
Videos der Künstlerin zur Asiatischen Tuschmalerei finden Sie unter:
https://www.youtube.com/channel/UCIofhIbPWCLWduv16b66FdQ

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

13.04.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier

Datum

20.04.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier

Datum

27.04.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier

Datum

04.05.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier

Datum

11.05.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier


Seite 1 von 2

leider kein Bild von Eun Jung Kim

Eun Jung Kim

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Kursnr.: 211M76-670

Kursart: Kurs - Kleingruppe

Beginn: Di., 13.04.2021, 14:00 Uhr

Termine: 6

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier

Gebühr: 63,00 € (43,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Kursort(e):
VHS im Bamberger, Raum 310 Atelier
Faulenstraße 69
28195 Bremen