Bereichsicon
Bildende Kunst
Kursdetails

Bildhauerei - 30.000 Jahre Formensprache in der weiblichen Skulptur Eine kulturell künstlerische Annäherung

Eine spannende Reise zum Beginn der Kunst. Der eiszeitliche Mensch schuf hier die ersten figürlichen Darstellungen. Deren Themen waren die vielbeachteten Frauenfiguren in der Altsteinzeit. Es sind mehr als 500 Frauenstatuetten aus dieser Zeit bekannt. Nach einer zeitlichen „Fundlücke“ wurden weitere zahlreiche Frauendarstellungen, die noch stärker stilisiert waren, gefunden. In der Jungsteinzeit, der Kupfer- und Bronzezeit treten tausende von Frauenplastiken vor allem in Vorderasien, im Mittelmeer- und südeuropäischen Raum auf. Mehr als 30.000 Jahre lang spielten die Darstellungen von Frauen offensichtlich eine wichtige Rolle im Leben unserer frühen Vorfahr*innen. Ein Zeitgitter verschafft uns einen Überblick zur Formentwicklung in der künstlerischen Darstellung am weiblichen Körper. Filmberichte schaffen eine Verbindung von früher Kunst und Gesellschaftsform. Davon inspiriert werden eigene Statuetten, sogenannte Sinnbilder gebildhauert. Sie finden dazu im Atelier B eine fachgerechte Unterstützung. Steine in unterschiedlichen Größen und Formen stehen zur Verfügung und werden vor Ort abgerechnet. Werkzeuge können gegen eine Gebühr von 5 € ausgeliehen werden. Bitte Arbeitskleidung und einen Imbiss für die Pause mitbringen.

Info: Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Bitte tragen Sie sich trotzdem ein. So können wir Sie informieren, wenn ein Platz frei wird oder wir einen Zusatzkurs einrichten.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

31.01.2022

Uhrzeit

09:30 - 14:00 Uhr

Ort

Neu-Bergedorfer Damm 34, Atelier B

Datum

01.02.2022

Uhrzeit

09:30 - 14:00 Uhr

Ort

Neu-Bergedorfer Damm 34, Atelier B

Datum

02.02.2022

Uhrzeit

09:30 - 14:00 Uhr

Ort

Neu-Bergedorfer Damm 34, Atelier B

Datum

03.02.2022

Uhrzeit

09:30 - 14:00 Uhr

Ort

Neu-Bergedorfer Damm 34, Atelier B

Datum

04.02.2022

Uhrzeit

09:30 - 14:00 Uhr

Ort

Neu-Bergedorfer Damm 34, Atelier B



leider kein Bild von Annette Bußfeld

Annette Bußfeld

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Warteliste

Kursnr.: 212M76-870

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 31.01.2022, 09:30 Uhr

Termine: 5

Kursort: Atelier B

Gebühr: 128,00 € (85,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.