Bereichsicon
Entspannung
Kursdetails

Entspannung im Alltag lernen - Autogenes Training

Tiefenentspannung ist eine wirksame Vorbeugung gegen körperliche Stress-Erkrankungen, Ängste, Burnout und weitere psychische Probleme. In diesem Kurs üben wir eine Entspannungstechnik, die es uns ermöglichen kann, Stress zu mindern, mehr Ruhe zu finden und Energie zu tanken. Wesentlich ist die Erfahrung der Selbstwirksamkeit: wir sind dem Stress nicht hilflos ausgeliefert, wir können selbst etwas für uns tun. Beim Autogenen Training (AT) lassen sich körperliche und geistige Entspannung mit eigenen suggestiven Kräften hervorrufen. Dadurch können Körperfunktionen beeinflusst und ein Zustand der inneren Ruhe hervorgerufen werden. Die körperliche Entspannung, die mit dem Autogenen Training eintritt, kann sich als mentale Entspannung wohltuend auswirken. Alle Übungen gibt es auch als Audio-Download für das Üben zu Hause.

Info: Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

leider kein Bild von Kristof Margull

Kristof Margull

Dozent*in


Entfällt

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 211N84-155

Kursart: Kurs - Kleingruppe

Beginn: Fr., 12.02.2021, 18:30 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS - Nord, B49 Bewegungsraum

Gebühr: 80,00 € (53,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.