Bereichsicon
Natur, Umwelt & Technik
Kursdetails

Regrowing - neues Gemüse aus Resten ziehen

Aus dem abgeschnittenen Wurzelansatz einer Porreestange können neue Blätter für die Suppe emporsprießen. "Erneutes Wachstum" wäre eine passende Übersetzung für das englische "Regrowing". In diesem Workshop wird gezeigt, was "Regrowing" beinhaltet, welche Gemüsereste sich dafür besonders eignen und wie es gut funktioniert.

Dorothee Meier

In Kooperation mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Landesverband & Stadtverband Bremen e.V.
Info: Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.
Info: Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Bitte tragen Sie sich trotzdem ein. So können wir Sie informieren, wenn ein Platz frei wird oder wir einen Zusatzkurs einrichten.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

11.03.2021

Uhrzeit

19:15 - 20:15 Uhr

Ort

Berliner Freiheit 10, Bürgerzentrum Neue Vahr, Raum E 04



leider kein Bild von  noch nicht bekannt

noch nicht bekannt

Dozent*in

Krautpflanzen für den Kuchengebrauch in Töpfen

Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Warteliste

Kursnr.: 211O26-506

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Do., 11.03.2021, 19:15 Uhr

Termine: 1

Kursort: Bürgerzentrum Neue Vahr, Raum E 03

Gebühr: Abendkasse € 3,-, Eintritt für NABU-Mitglieder kostenfrei!


Kursort(e):
Bürgerzentrum Neue Vahr, Raum E 04
Berliner Freiheit 10
28327 Bremen