Bereichsicon
Bremer Geschichte(n)
Kursdetails

Medien machen. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk heute Museumsgespräch

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk steht heute vor der Herausforderung sich neu aufzustellen und sich künftigen Bedürfnissen anzupassen. Was kennzeichnet den öffentlichen und privaten Rundfunk in Deutschland? Welche Chancen und Risiken bietet dieses duale Modell? Der öffentlich-rechtliche Rundfunk genießt besonderen Schutz, dafür muss er auch bestimmte Aufgaben erfüllen. Die Sonderausstellung gibt einen Einblick in crossmediale Medienproduktionen von heute und einen Einblick in die Aufgaben und Tätigkeitsfelder unterschiedlicher Medienmacher*innen.
Nach einer Kurzführung durch die Sonderausstellung wollen wir gemeinsam bei Kaffee und Kuchen über die Zukunft der Medien und der Berichterstattung diskutieren.
In Kooperation mit dem Focke-Museum.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

05.02.2021

Uhrzeit

15:00 - 16:30 Uhr

Ort

Schwachhauser Heerstr. 240, Focke Museum, Foyer



leider kein Bild von Anke Osterloh

Anke Osterloh

Dozent*in



Status: Freie Plätze

Kursnr.: 211M10-442

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Fr., 05.02.2021, 15:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: Focke Museum, Foyer

Gebühr: 4,00 € zzgl. € 8 Eintritt in die Sonderausstellung und ggf. zzgl. Kosten für Kaffee/Kuchen


Kursort(e):