Bereichsicon
Begegnung & Beteiligung
Kursdetails

Online: Literarischer Salon

Wer hat Lust an Literatur und Poesie? Wer liest und diskutiert gern alte und neue Veröffentlichungen der Belletristik, die Themen in neue Diskussionszusammenhänge stellen? Wer möchte in der Tradition einer "versunkenen Kultur" - der jüdischen Salons in Berlin zur Zeit der Aufklärung und Frühromantik - neue Formen einer "Lesegesellschaft" (wieder-) entdecken? Aufgrund der aktuellen Situation starten wir den Kurs vorerst Online. Wenn es wieder möglich wird, wird der Kurs später in Räumen mit stilvoller Atmosphäre in Bremen stattfinden. Vor Ort ist Platz für musikalische Darbietungen und kreative Einfälle aller Art. In diesem Kurs soll die Lust an Geschriebenem und Gelesenem gefördert werden. Thema des ersten Abends ist der Roman von Norbert Scheuer „Winterbienen“.
In Kooperation mit dem Bremer Literatur Kontor e.V.

Info: Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

03.03.2021

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Ort

Wulwesstraße 10, Literatur - Werkstätten, L.2

Datum

21.04.2021

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Ort

Wulwesstraße 10, Literatur - Werkstätten, L.2

Datum

02.06.2021

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Ort

Wulwesstraße 10, Literatur - Werkstätten, L.2

Datum

14.07.2021

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Ort

Wulwesstraße 10, Literatur - Werkstätten, L.2



leider kein Bild von Ulrike Marie Hille

Ulrike Marie Hille

Dozent*in
leider kein Bild von Ortrud Staude

Ortrud Staude

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Freie Plätze

Kursnr.: 211M73-300

Kursart: Kurs - Kleingruppe

Beginn: Mi., 03.03.2021, 19:30 Uhr

3.3.21 / 21.4.21 / 3.6.21 / 14.7.21
18:30 - 21:45 Uhr, (4x, 12 Ustd)

Termine: 4

Kursort: Literatur - Werkstätten, L.2

Gebühr: 54,00 € Kosten für Getränke und Gebäck ca. 2,50 € pro Abend in Präsenz. Schaffen Sie sich zuhause eine entsprechende Atmosphäre mit Getränk und Gebäck. (36,00 €)


Für Ermäßigungen bitte telefonisch reservieren unter 0421 361-12345. Senden Sie im Anschluss Ihren Ermäßigungsnachweis als Scan oder Foto an erna@vhs-bremen.de oder postalisch.

Eine persönliche Vorlage des Nachweises ist an den Kassen, zu den aktuellen Öffnungszeiten im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle, ebenfalls möglich.


Kursort(e):
Literatur - Werkstätten, L.2
Wulwesstraße 10
28203 Bremen