/ Kursdetails

Tanz & Theater

Fünfmal Theater - kompakt I

"Es ist so traurig, sich allein zu freuen", so lautet die Werbung des Burgtheaters. Weil das so ist, bereiten wir uns in diesem Kurs einmal im Monat gemeinsam auf ein aktuelles Stück des Bremer Theaters vor, besuchen es gemeinsam und diskutieren beim nächsten Termin das Gesehene. Wenn Sie gerne ins Theater gehen, aber von alleine nicht dazu kommen, wenn es Ihnen wichtig ist, gut informiert zu sein und Sie das Gespräch über die aktuellen Stücke suchen und sich dabei nicht zu lange mit den einzelnen Werken beschäftigen wollen, dann sind sie hier richtig. Wir besprechen u. a. die Dramatisierung von Tolstois Roman „Auferstehung“ und Elfriede Jelineks „Das schweigende Mädchen“. Es entstehen zusätzliche Kosten für Theaterkarten und Kopien.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 74-210-M25

Kursart: Kurs

Beginn: Mi., 06.02.2019, 19:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 210

Gebühr: 51,00 € (34,00 €)

Info:

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Info:

Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Bitte tragen Sie sich trotzdem ein. So können wir Sie informieren, wenn ein Platz frei wird oder wir einen Zusatzkurs einrichten.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

VHS im Bamberger, Raum 210
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

06.02.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 210

Datum

06.03.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 210

Datum

27.03.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 210

Datum

24.04.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 210

Datum

29.05.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 210



Info beachten