/ Kursdetails

Tanz & Theater

Kosmos Ibsen

Kaum ein Dramatiker hat wie Ibsen (1828 – 1906) unser heutiges Theater geprägt. In seinen Stücken geht es um die Brüchigkeit der bürgerlichen Gesellschaft, um die Fragilität von Familie und Ehe, um Doppelmoral und Lebenslügen, um Geschlechterverhältnisse und wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Erfolg oder Ruin, aber auch um das Suchen und Streben des Individuums nach persönlichem Glück und Selbstbestimmung. An vier Abenden wollen wir uns mit der Welt, wie sie in Ibsens Dramen erscheint, auseinandersetzen und die Bedeutung seiner Werke für die Gegenwart und unser Leben diskutieren.
Auf Wunsch können Theaterkarten organisiert werden. Es entstehen Kosten für Theaterkarten und Kopien. Die Schwerpunkttexte können ab September erfragt werden.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 192M74-207

Kursart: Kurs

Beginn: Mo., 28.10.2019, 19:00 Uhr

Termine: 4

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 312

Gebühr: 39,00 € (26,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

VHS im Bamberger, Raum 312
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

28.10.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 312

Datum

04.11.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 312

Datum

11.11.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 312

Datum

18.11.2019

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 312