/ Kursdetails

Lernsalons

Salon 40 - Schulmuseum Bremen - Lesefibeln im Spiegel der gesellschaftlichen Veränderung

Ein "Blick hinter die Kulissen" in der Bibliothek: Im Schulmuseum finden sich viele Erstlesefibeln, die Kinder in Bremen und umzu durch die ersten Schuljahre begleiteten. Von den ältesten Fibeln um 1900 über die Neuauflagen der 1920er und 1930er Jahren bis zu den Fibeln der 1970er Jahre: Deutlich spiegeln die Lesestoffe gesellschaftliche Veränderungen. Wir zeigen Ihnen in der Bibliothek unsere besondere Sammlung - und vielleicht entdecken Sie dabei auch Ihre eigene Fibel und Erinnerung an die ersten Schuljahre wieder.

0

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: 09-050-M

Kursart: Einzelveranstaltung - 0

Beginn: Mi., 08.05.2019, 17:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: Schulmuseum Bremen, Straßenbahnlinie 3, Haltestelle Fährstr.

Gebühr: 0,00 €

Info:

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

08.05.2019

Uhrzeit

17:00 - 18:15 Uhr

Ort

Schulmuseum Bremen, Straßenbahnlinie 3, Haltestelle Fährstr.



  • Schulmuseum Bremen
Info beachten