/ Kursdetails

Gesellschaft im Wandel

100 Jahre Weimarer Republik. Die Gefahr der "Konservativen Revolution" für unsere Demokratie

Zahlreiche Politiker und Intellektuelle forderten jüngst eine "Konservative Revolution". Stehen sie für das Denken jener konservativen Kräfte, die vor 100 Jahren mit ihrer antidemokratischen Haltung die Weimarer Demokratie und deren liberale Werte verhindern wollten? Gemeinsam wollen wir prüfen, ob dahinter Strategien stehen, die unsere Demokratie in Deutschland bedrohen und die nationalistisches Denken salonfähig machen. Die Erfahrungen der Weimarer Republik sollen uns helfen zu erkennen wie und wodurch die Demokratie gefährdet ist. Wir werden uns zunächst mit der "Konservativen Revolution" der 1920er Jahre beschäftigen und uns dann den aktuellen Fragen zuwenden.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 10-008-M4

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 13.05.2019, 09:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 303

Gebühr: 81,00 € (54,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Info:

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

VHS im Bamberger, Raum 303
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

13.05.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 303

Datum

14.05.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 303

Datum

15.05.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 303

Datum

16.05.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 303

Datum

17.05.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 303



Info beachten