Bildungszeiten

Bildungszeiten der Bremer Volkshochschule sind Seminare, an denen jede*r Interessierte teilnehmen kann. Bildungszeit ist für alle da!

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Lande Bremen haben einen gesetzlichen Anspruch auf Bildungszeit von insgesamt 10 Tagen in zwei Jahren. Während der Bildungszeit wird das normale Arbeitsentgelt weitergezahlt. Bildungszeiten dienen der politischen, beruflichen und allgemeinen Weiterbildung. Die Bremer Volkshochschule bietet über das ganze Jahr zahlreiche Bildungszeiten zu verschiedenen Themen an. Die Veranstaltungen sind in der Regel von Montag bis Freitag als fünftägige Wochenveranstaltungen organisiert. Kürzere Bildungszeiten finden Sie über die Auswahl 1-4tägigen weiter unten. Sofern kein Ort angegeben wird, ist der Veranstaltungsort Bremen. Die Auswahl Außerhalb zeigt Ihnen Bildungszeiten, die nicht in Bremen stattfinden, an. Für diese Veranstaltungen können Reise- und Übernachtungskosten anfallen.

Manche Bildungszeiten werden als Bildungsurlaub in Niedersachsen anerkannt. Bitte nutzen Sie dafür die Auswahlmöglichkeit weiter unten.

Für eine zeitliche Eingrenzung nutzen Sie bitte den Zeitraumfilter.

 

Wichtige Informationen zur Bildungszeit

Seit Juli 2010 gibt es für Bildungszeiten  nach dem Bremischen Bildungszeitgesetz  (BremBZG) wichtige Änderungen:

  • Die Mindestdauer beträgt nur noch einen Tag (mit acht Unterrichtsstunden)
  • Anträge an den Arbeitgeber sind in der Regel 4 Wochen vor Beginn zu stellen
  • Ein nicht genutzter Bildungszeitanspruch  (10 Tage in zwei Jahren) kann nicht mehr  in den nächsten Bezugszeitraum übertragen werden – der Anspruch verfällt dann.

Weitere Informationen zur Bildungszeit in  Bremen finden Sie unter:  www.bildungszeit.bremen.de

 

Bildungszeiten

Bildungszeiten

Bildungszeiten


Bildungszeiten der Bremer Volkshochschule sind Seminare, an denen jede*r Interessierte teilnehmen kann. Bildungszeit ist für alle da!

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Lande Bremen haben einen gesetzlichen Anspruch auf Bildungszeit von insgesamt 10 Tagen in zwei Jahren. Während der Bildungszeit wird das normale Arbeitsentgelt weitergezahlt. Bildungszeiten dienen der politischen, beruflichen und allgemeinen Weiterbildung. Die Bremer Volkshochschule bietet über das ganze Jahr zahlreiche Bildungszeiten zu verschiedenen Themen an. Die Veranstaltungen sind in der Regel von Montag bis Freitag als fünftägige Wochenveranstaltungen organisiert. Kürzere Bildungszeiten finden Sie über die Auswahl 1-4tägigen weiter unten. Sofern kein Ort angegeben wird, ist der Veranstaltungsort Bremen. Die Auswahl Außerhalb zeigt Ihnen Bildungszeiten, die nicht in Bremen stattfinden, an. Für diese Veranstaltungen können Reise- und Übernachtungskosten anfallen.

Manche Bildungszeiten werden als Bildungsurlaub in Niedersachsen anerkannt. Bitte nutzen Sie dafür die Auswahlmöglichkeit weiter unten.

Für eine zeitliche Eingrenzung nutzen Sie bitte den Zeitraumfilter.


Wichtige Informationen zur Bildungszeit


Seit Juli 2010 gibt es für Bildungszeiten nach dem Bremischen Bildungszeitgesetz (BremBZG) wichtige Änderungen:


  • Die Mindestdauer beträgt nur noch einen Tag (mit acht Unterrichtsstunden)
  • Anträge an den Arbeitgeber sind in der Regel 4 Wochen vor Beginn zu stellen
  • Ein nicht genutzter Bildungszeitanspruch (10 Tage in zwei Jahren) kann nicht mehr in den nächsten Bezugszeitraum übertragen werden der Anspruch verfällt dann.

Weitere Informationen zur Bildungszeit in  Bremen finden Sie unter:  www.bildungszeit.bremen.de



202M60-122
Datum: 31.08.2020 bis 04.09.2020

Sie möchten die Strukturen der gut und effizient geführten Kommunikation durchschauen und ...

202M83-464
Datum: 31.08.2020 bis 04.09.2020

Durch bewusstes Bewegen und Entspannen lassen sich Stress und Verspannungen lösen. Die ...

202M12-101
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Die Kulturgeschichte, die politische Entwicklung und die Sozialgeschichte Bremens vom ...

202M12-107
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Eine Woche Bremen von A-Z: Geschichte und Sehenswürdigkeiten, Politik und Kultur, ...

202M24-051
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Das Teufelsmoor in der Wümme-Niederung war einst der größte Moorkomplex ...

202M26-091
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Bier ist mehr als ein Getränk - was den Franzosen der Wein ist den Deutschen das Bier: Ein ...

202M76-602
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Neue Terrains künstlerisch erobern, dabei Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit malerisch ...

202M80-139
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Die Veranstaltung baut auf der buddhistischen Achtsamkeitspraxis als Methode der ...

202M85-067
Datum: 07.09.2020 bis 11.09.2020

Der Rücken prägt die Haltung, die der wahrnehmbare Ausdruck des Inneren eines Menschen ...

202M25-102
Datum: 13.09.2020 bis 18.09.2020

Als Grundlage unserer Auseinandersetzung werden die Lebensräume Düne, Strand, Salzwiesen ...

202M25-312
Datum: 13.09.2020 bis 18.09.2020

Usedom ist geprägt durch einen Wechsel aus naturnaher alter Kulturlandschaft glanzvolle ...

202M12-156
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

In diesem Fortsetzungsseminar geht es um die Herkunft der Menschen, um die Anreise nach ...

202M26-025
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

Umweltbewusst und nachhaltig einkaufen! Das klingt gut. Aber was bedeutet das eigentlich ...

202M76-502
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

In dieser Woche steht die Malerei im Mittelpunkt, kunstgeschichtlich, künstlerisch und ...

202M83-110
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

Wie entstehen die häufigsten Zivilisations- und Bewegungsmangelerkrankungen und wie kann ...

202M83-124
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

Rückenschmerzen können vielfältige Ursachen haben. Häufiger als angenommen, hängen sie mit ...

202M85-261
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

Trotz der zunehmenden psychischen und physischen Belastung in Arbeits- und Umwelt gibt es ...

202M98-207
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

Haben Sie sich für ein Studium, eine Aus- oder Weiterbildung entschieden und fragen sich ...

202W84-059
Datum: 14.09.2020 bis 18.09.2020

Viele Menschen erleben Zeitdruck, Reizüberflutung, Überforderung und chronische ...

202M10-020
Datum: 21.09.2020 bis 25.09.2020

Der U-Boot-Bunker Valentin steht als monströse Bau-Ruine aus dem zweiten Weltkrieg in ...