Bereichsicon
Spazierklänge
Spazierklänge

Spazierklänge - Wie klingt mein Stadtteil?

Raum erleben, Resonanz erzeugen

Gemeinsam lauscht ihr den Klängen der Umgebung nach. Begleitet mit Akkordeon oder Ukulele singen Jean-Oliver Groddeck und Stefanie Lubrich mit den Teilnehmenden Kanons, Improvisiertes und einfache Lieder. Das Ganze dauert etwa zwei Stunden.

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung können nicht schaden. Am 6. Mai startet die Reihe in der Vahr.

Sonderrubrik Spazierklänge
3 Treffer für Spazierklänge
Kurse pro Seite:

Spazierklang - Wie klingt mein Stadtteil? Raum erleben, Resonanz erzeugen 

Wir treffen uns zum gemeinsamen „Spazierklang“ und gehen lauschend durch Straßen und Parks, über Plätze und Grünflächen. Wo es uns gefällt, bleiben ...

Gebühr: 8,00 €

Kursart: Einzelveranstaltung

Ort: vhs - Süd, VHS - Süd

Datum: 12.06.2022

Spazierklang - Wie klingt mein Stadtteil? Raum erleben, Resonanz erzeugen 

Wir treffen uns zum gemeinsamen „Spazierklang“ und gehen lauschend durch Straßen und Parks, über Plätze und Grünflächen. Wo es uns gefällt, bleiben ...

Gebühr: 8,00 €

Kursart: Einzelveranstaltung

Ort: vhs - West, Anmeldung

Datum: 01.07.2022

Spazierklang durch das Bamberger Haus - Wie klingt die vhs? Raum erleben, Resonanz erzeugen 

Gemeinsam gehen wir an ausgewählte Orte im Haus, besingen das Treppenhaus und die Dachterrasse, die Flure und einige Räume. Und erleben so den ...

Gebühr: 8,00 €

Kursart: Einzelveranstaltung

Ort: vhs im Bamberger, Raum 103 Saal

Datum: 20.11.2022