Bereichsicon
Schutz vor dem Coronavirus
Schutz vor dem Coronavirus

COVID-19 AKTUELL

Regeln für den Besuch bei uns

Bildung ist für alle da! Deshalb wendet die Bremer vhs auch in der aktuell geltenden Warnstufe 4 flächendeckend in der persönlichen Anmeldung und Beratung sowie in den allgemeinen Präsenzveranstaltungen die 3-G-Regel an. In Bewegungs-, Entspannungs- und Ernährungskursen gilt darüber hinaus die die 2-G-Plus-Regel (Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen mit zusätzlichem Negativ-Testergebnis). So möchten wir trotz des hohen Infektionsgeschehens vermeiden, dass die Ansteckung Einzelner eine Quarantäne oder gar die Infektion vieler nach sich zieht und Kurse unterbrochen werden müssen.


3 G in allgemeinen Präsenz-Veranstaltungen – so überprüfen wir Ihren Corona-Status

Zu Beginn Ihres Kurses befragen wir Sie mit Hilfe einer Eigenerklärung zu Ihrem Corona-Status. Bitte füllen Sie diese wahrheitsgemäß aus und geben Sie sie unterschrieben und unter Vorlage Ihres Nachweises an Ihre Kursleitung zurück.

Achtung: Wenn Sie nicht zu den Geimpften oder Genesenen zählen, müssen Sie ein aktuelles negatives Testergebnis (Antigen-Schnelltest nicht älter als max. 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) aus einem Testzentrum vorlegen.

Zu jedem weiteren Unterrichtstermin, für den eine Testung vorgesehen ist, werden Sie um eine neue Eigenerklärung und den entsprechenden Testnachweis gebeten – in wöchentlich stattfindenden Kursen zu jedem Kurstermin und bei Bildungszeiten sowie Langzeitkursen zweimal wöchentlich zu den gruppenintern vereinbarten Testtagen (bei Bildungszeiten in der Regel montags und donnerstags).

Für Exkursionen, die ausschließlich im Freien stattfinden, entfällt die Testpflicht.

2-G-Plus in Bewegungs-, Entspannungs- und Ernährungskursen

Gemäß der behördlichen Vorgaben zur Durchführung von Veranstaltungen in der aktuell geltenden Warnstufe 4, wenden wir in unseren Bewegungs-, Entspannungs- und Ernährungskursen das 2-G-Plus-Modell an. Damit erhalten nur noch Genesene oder vollständig Geimpfte weiterhin Zugang zu dieser Art von Veranstaltungen, wenn sie zusätzlich negativ auf das Corona-Virus getestet wurden. Die entsprechenden Nachweise müssen der Kursleitung vor Unterrichtsbeginn vorgelegt werden. Teilnehmende, die wegen der 2-G-Plus-Regelung nicht (weiter) an einer Veranstaltung teilnehmen können, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung von Gebühren.


Maskenpflicht in allen unseren Häusern

Es gilt in allen vhs-Gebäuden und in allen Veranstaltungen (egal ob 2-G-Plus- oder 3-G-Zugangsmodell) eine Maskenpflicht (FFP2- oder OP-Maske). Dabei empfiehlt die Bremer vhs das Tragen einer FFP2-Maske.

Es gelten darüber hinaus folgende Hygienemaßnahmen:

  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 Meter, der gekennzeichneten Laufrichtungen sowie der Personenanzahl für Räume,
  • regelmäßige Lüftungsintervalle (Stoßlüftung mind. alle 20 Minuten),
  • Betretungsverbot bei Corona-typischen Krankheitssymptomen,
  • Vermeidung von Körperkontakt,
  • gründliche Handhygiene (inklusive Desinfektion),
  • Befolgen der Husten- und Niesetikette etc.


Strenge Hygieneregeln bleiben bestehen

Die Hygieneregeln für den Besuch der Bremer vhs sind unverändert streng. Sie finden Sie hier. Sie erhalten diese Informationen auch zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bitte machen Sie sich mit den Bestimmungen vertraut, bevor Sie unsere Gebäude betreten.

Zur besseren Orientierung und Unterstützung im Alltag haben wir für Sie in unseren Häusern entsprechende Informationen und Verhaltensempfehlungen ausgehängt. Bitte folgen Sie diesen aufmerksam.

Die Bekämpfung der COVID-19-Pandemie erfordert von uns allen auch weiterhin einen hohen persönlichen Einsatz, Verständnis und Geduld. Danke, dass Sie diesen Weg besonnen und in Solidarität mit uns gehen!

Lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, dass sicheres Lernen an der Bremer vhs vor Ort möglich bleibt!

Wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bremer vhs-Team


Hinweis:
Grundlage unserer Entscheidungen sind u.a. die 7. Änderung der 29. Coronaverordnung sowie das Bundesinfektionsschutzgesetz.

Informationen



Hygienekonzept der Bremer vhs


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 495 KB
Datum: 15.03.2021



Teststrategie der Bremer vhs


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 605 KB
Datum: 28.05.2021



Richtlinien und Empfehlungen der Bremer vhs für alle Teilnehmer*innen


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 134 KB
Datum: 01.12.2020



Hygieneregeln für den Besuch der Bremer vhs für alle Besucher*innen


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 528 KB
Datum: 05.01.2022



Hinweise der Bremer vhs für alle Dozent*innen


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 434 KB
Datum: 05.01.2022



Aktuelle Verfügungen der Freien Hansestadt Bremen


Dateiformat/e: Externe Links
Dateigröße: unbekannt
Datum: 11.01.2021



Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache


Dateiformat/e: Externe Links
Dateigröße: unbekannt
Datum: 09.12.2020



FAQ zum Coronavirus


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 300 KB
Datum: 31.01.2020



Merkblatt für Bildungseinrichtungen in Arabisch, Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch


Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 230 KB
Datum: 05.03.2020



Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Deutsch, Englisch, Türkisch



Dateiformat/e: PDF
Dateigröße: 135 KB