/ Kursdetails

Lernsalons

Salon 38 - Die Bremer Baumwollbörse - Baumwolle - ohne diese Faser müssten wir uns warm anziehen

Baumwolle als wichtigste Naturfaser der Textilindustrie ist auch eng mit Bremen und der Bremer Hafengeschichte verbunden. Es wird in einer Führung durch das historische Kontorhaus die
Geschichte des Baumwollhandels in Bremen und die Entstehung der Bremer Baumwollbörse erklärt. Der Gegenwart wird begegnet, indem erklärt wird, was die Bremer Baumwollbörse heute macht und welche Bedeutung Baumwolle heutzutage hat.
Nach und während der Führung werden Fragen beantwortet, sei es zum Baumwollanbau oder zur Verarbeitung. Es wird zur Diskussion eingeladen.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 09-098-M

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Di., 07.05.2019, 16:00 - 17:30 Uhr

Termine: 1

Kursort: Bremer Baumwollbörse

Gebühr: 0,00 €

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Treffpunkt:0

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

07.05.2019

Uhrzeit

16:00 - 17:30 Uhr

Ort

Bremer Baumwollbörse



  • Die Bremer Baumwollbörse - Baumwolle - ohne diese Faser müssten wir uns warm anziehen
  • Die Bremer Baumwollbörse - Baumwolle - ohne diese Faser müssten wir uns warm anziehen
  • Die Bremer Baumwollbörse - Baumwolle - ohne diese Faser müssten wir uns warm anziehen