/ Kursdetails

Apple

iMovie-Workshop

Sie haben ein Apple MacBook oder einen iMac? Sie filmen und/oder fotografieren gerne? Dann zeigen wir Ihnen in diesem Workshop, wie Sie aus Ihren Fotos und Videoaufnahmen mit nur wenigen Klicks "hollywoodreife" Filme, Trailer und Diashows erstellen und diese anschließend in iTunes verwalten, bei YouTube etc. hochladen oder direkt auf dem eigenen Fernseher präsentieren können.
Seminarinhalt: Fotos und Videos importieren. Anlegen von Ereignissen und Projekten. Trailer- und Themen- Auswahl. Clips schneiden, trimmen und anpassen. Übergänge, Titel, Texte und Effekte einbauen. Audio-Bearbeitung. Video-Effekte. Videos exportieren, bei YouTube etc. hochladen oder direkt auf dem eigenen Fernseher präsentieren. Tipps und Tricks zur richtigen Szenen- und Musik-Auswahl sowie Dramaturgie.
Alle Übungen werden auf Ihrem eigenen Mac durchgeführt. Windows PCs werden in dieser Veranstaltung nicht unterstützt.
Mitzubringen ist: Das eigene Apple MacBook oder der eigene Apple iMac mit installiertem macOS (OSX) 10.10 oder neuer, sowie mit installiertem iMovie 10. Optional auch Digitalkamera oder Camcorder.
Teilnahmevoraussetzungen: Kenntnisse entsprechend der Veranstaltung "Erste Schritte mit dem eigenen MacBook oder iMac".

Status: Kurs ausgefallen

Kursnr.: 67-751-M10

Kursart: Wochenendseminar

Beginn: Fr., 11.01.2019, 18:00 - 12:45 Uhr

Termine: 3

Kursort: VHS am Bahnhof, R.3.2.

Gebühr: 62,00 € (42,00 €)

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

11.01.2019

Uhrzeit

18:00 - 21:15 Uhr

Ort

VHS am Bahnhof, R.3.2.

Datum

12.01.2019

Uhrzeit

09:30 - 12:45 Uhr

Ort

VHS am Bahnhof, R.3.2.

Datum

13.01.2019

Uhrzeit

09:30 - 12:45 Uhr

Ort

VHS am Bahnhof, R.3.2.



Ausgefallen