/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Salon 23 - Ein Blick "ins Getriebe": Das macht die Arbeit im Ressort der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport aus" (Nr. 69-M) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Lernsalons

Salon 23 - Ein Blick "ins Getriebe": Das macht die Arbeit im Ressort der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport aus

Die Aufgabenfelder der senatorischen Behörde für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport sind weit gestreckt: "Von der Wiege bis zur Bahre" begleitet das Ressort Menschen in der Stadt und im Land Bremen. Dabei entwickelt die Sozialbehörde unter anderem Orte und "Infrastrukturen" für gesellschaftliche Teilhabe in den Stadtteilen Bremens. Für die Arbeit bedeutsam sind die Schnittstellen zur Politik des Bundes, des Bundeslandes Bremen und seiner Kommunen genauso wie bundeseinheitliche Rahmenbedingungen. Aufschlussreiche Einblicke in die Arbeit vor Ort gewähren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen mit Senatorin Stahmann.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 09-069-M

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Do., 14.03.2019, 16:30 Uhr

Termine: 1

Kursort: Tivoli Hochhaus

Gebühr: 0,00 €

Info:

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

14.03.2019

Uhrzeit

16:30 - 18:30 Uhr

Ort

Bahnhofsplatz 29, 28195, Tivoli Hochhaus



  • Ein Blick "ins Getriebe": Das macht die Arbeit im Ressort der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport aus