/ Kursdetails

Begegnung & Beteiligung

Ohne Geld, aber nicht umsonst - Vom Ehrenamt zur Freiwilligenarbeit

Die einen sagen: "ich würde ja gerne was tun, will mich aber nicht festlegen lassen". Gleichzeitig beklagen sich die anderen: "heute will keiner mehr was für andere tun". Was tun?!
Sie möchten sich freiwillig engagieren!? Hier wird darüber informiert und gemeinsam erarbeitet, wie Freiwilligenarbeit für alle Beteiligten sinnvoll und befriedigend gestaltet werden kann.
Ziel ist es, Freiwilligenarbeit als gesellschaftliche Beteiligung in vielen, unterschiedlichen Bereichen - Soziales, Kultur, Umwelt etc. - zu sehen und nicht im engen Rahmen der traditionellen Sicht von Ehrenamtlichkeit. Engagement für andere oder für eine Sache darf nicht bedeuten, sich selbst zu vergessen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 201M10-922

Kursart: Wochenendseminar

Beginn: Fr., 28.02.2020, 10:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 208

Gebühr: 0,00 € (0,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

VHS im Bamberger, Raum 208
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

28.02.2020

Uhrzeit

10:00 - 16:30 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 208