/ Kursdetails

Bildende Kunst

Aktzeichnen

Ausgehend von Proportions- und Detailstudien des menschlichen Körpers sollen weitergehende Fragen wie "Akt im Raum" und "Akt im Licht" behandelt werden. Die zeichnerische Untersuchung in Richtung einer porträthaften Gestaltung wird über das Thema Akt hinausgehend behandelt. Neben dem Bleistift können verschiedene Materialien wie Aquarell und Pastell erprobt werden. Betrachtungen von Aktstudien aus der Kunstgeschichte begleiten die Veranstaltung. Für das Modell müssen die Kosten von den Teilnehmenden selbst getragen werden (ca. 30 €). Bitte Zeichenmaterialien (Papier mindestens DIN A 2) mitbringen.

Status: Kurs entfällt

Kursnr.: 192S76-285

Kursart: Wochenendseminar

Beginn: Fr., 11.10.2019, 18:00 Uhr

Termine: 0

Kursort: VHS - Süd, Kunstraum

Gebühr: 63,00 € (43,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Info:

Diese Weiterbildung entfällt leider. Unter 0421 361-12345 beraten wir Sie gerne zu Angeboten, die stattdessen für Sie in Frage kommen.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Entfällt