/ Kursdetails

Gesellschaft im Wandel

Strafvollzug heute

Informationsveranstaltung für Schöff*innen in der Justiz
In Kooperation mit dem Senator für Justiz u. Verfassung in Bremen. Das kostenfreie Angebot soll die gewählten Schöff*innen bei der Ausübung dieses wichtigen und vielschichtigen Ehrenamtes unterstützen. Praktiker*innen aus den Bereichen Justiz, Polizei, Justizvollzug, Soziale Dienste der Justiz, Anwaltschaft und freien Trägern geben Einblicke in ihre Arbeit. Die Teilnahme ist gebührenfrei, eine Anmeldung unter 0421/ 361-12345 ist erforderlich.

Die Gestaltung der Justizpolitik ist in unserem föderalen System Ländersache. Wie sieht der heutige Strafvollzug aus, welche Ziele verfolgt er und wie werden sie erreicht? In dieser Veranstaltung wird die Abteilungsleitung des Senators für Justiz und Verfassung im Lande Bremen, darüber informieren, wie der Justizvollzug im Lande Bremen grundsätzlich organisiert und gestaltet ist. Dabei wird sie auf Anforderungen und Chancen eingehen, die sich aus den rechtlichen Rahmenbedingungen des Justizvollzuges zwischen Landes- und Bundesrecht, der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und dem internationalen Menschenrechtsschutz ergeben. Die Vollstreckung von lebenslänglichen Haftstrafen, Anforderungen an die Zusammenarbeit zwischen Vollzug und ambulanten Hilfen, der Betrieb einer sozialtherapeutischen Abteilung innerhalb der JVA Bremen und die Eröffnung neuer Lebensperspektiven für Gefangene sind hier beispielhaft erwähnt. Hans-Jürgen Erdtmann, Leiter der JVA Bremen, wird aus der Sicht der Praxis  die Chancen und Herausforderungen darlegen, die sich im Vollzugsalltag bei der Resozialisierung von Gefangenen und der zu gewährleistenden Sicherheit von Vollzugsanstalt und Bevölkerung ergeben.

Referenten: Dr. Alexander Vollbah (SJV), Hans-Jürgen Erdtmann (JVA)
Anmeldung unter 0421/ 361-12345 ist erforderlich

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 201M10-295

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Mi., 19.02.2020, 19:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 103 Saal

Gebühr: 0,00 €

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

VHS im Bamberger, Raum 103 Saal
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

19.02.2020

Uhrzeit

19:00 - 21:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 103 Saal



Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.