/ Kursdetails

Gesellschaft

VHS: Demokratische Orte des Lernens


Sie wollen Motivationen ergründen, ohne Partei zu ergreifen? Seit Gründung legen die Volkshochschulen Wert darauf, ein demokratischer Ort bei der Auseinandersetzung mit der Politik, der Gesellschaft und der Umwelt zu sein. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die das Engagement für demokratische Werte und Menschenrechte fördert.

Das Programmangebot im Fachbereich "Politik - Gesellschaft - Umwelt" ist breit angelegt. Die Themen sind Soziales, Recht, Wirtschaft, Geschichte, Interkulturelle Kommunikation und Pädagogik. Wir nutzen interessante und anregende Methoden, um diese Themen zu erarbeiten.

Die Bremer Volkshochschule hat das Ziel, durch Bildung das Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung und Umweltfragen zu stärken. Globales Lernen halten wir im Hinblick auf eine Migrationsgesellschaft für eine wesentliche gesellschaftliche Aufgabe. Mischen Sie sich ein! Durch unser Angebot erhalten Sie Zugang zu all diesen Themen und haben aktiv an der gesellschaftlichen Diskussion teil. Unsere Veranstaltungen und Kurse leben von einem offenen Gedankenaustausch und von engagierten Menschen.

Sprachencafé in Bremen Nord

In heiterer Atmosphäre ins Gespräch kommen, Menschen mit unterschiedlichen Muttersprachen treffen und sich zu alltäglichen Themen austauschen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 192N16-116

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: Do., 26.09.2019, 15:00 Uhr

Termine: 1

Kursort: VHS - Nord, Foyer Ebene F

Gebühr: 0,00 € (0,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



VHS - Nord, Foyer Ebene F
Kirchheide 49
28757 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

26.09.2019

Uhrzeit

15:00 - 17:15 Uhr

Ort

Kirchheide 49, VHS - Nord, Foyer Ebene F