/ Kursdetails

Natur, Umwelt & Technik

Große Fangflotten, wenig Fisch - Das Ende der Meeresfische?

Fische prägten das Leben des Menschen in Religion, Wirtschaft, Kunst und Küche. Aber wie gehen wir mit dem Fischreichtum um, was tun wir gegen Überfischung und Piratenfischerei und kann der Lachs aus der Aquakultur eine Rettung sein? Vermittelt werden Kenntnisse über moderne Fangtechniken und über die Auswirkungen auf das Leben im Meer. Eine Exkursion ist geplant.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 202M26-085

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 28.09.2020, 09:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: VHS im Bamberger, Raum 309

Gebühr: 86,00 € zzgl. Exkursionskosten. (57,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



VHS im Bamberger, Raum 309
Faulenstraße 69
28195 Bremen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

28.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

29.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

30.09.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

01.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309

Datum

02.10.2020

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Faulenstraße 69, VHS im Bamberger, Raum 309