/ Kursdetails

Gesellschaft im Wandel

Afrika - Von der Wiege der Menschheit zum Kontinent der Krisen

Wir beschäftigen uns mit der Geschichte, Kunst und Kultur und werfen einen kritischen Blick auf die Entwicklung am Beispiel ausgesuchter Regionen, z.B. Kenia. Warum entwickelte sich Afrika von der Wiege der Menschheit und den Anfänge des altägyptischen Reiches am Nil zu einem Kontinent, der uns durch seine vielen Krisen präsent ist? Wir spannen einen weiten Bogen zum Verständnis der Vielfalt des Kontinents und verknüpfen die Geschichte(n) unter Berücksichtigung des Selbstverständnisses der Menschen im Hier und Heute.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 10-075-M5

Kursart: Bildungszeit

Beginn: Mo., 11.03.2019, 09:00 Uhr

Termine: 5

Kursort: Übersee-Museum, Treff: Seiteneingang)

Gebühr: 88,50 € zzgl. € 3 für Kopien (61,50 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Info:

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

11.03.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Übersee-Museum, Treff: Seiteneingang)

Datum

12.03.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Übersee-Museum, Treff: Seiteneingang)

Datum

13.03.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Übersee-Museum, Treff: Seiteneingang)

Datum

14.03.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Übersee-Museum, Treff: Seiteneingang)

Datum

15.03.2019

Uhrzeit

09:00 - 14:00 Uhr

Ort

Übersee-Museum, Treff: Seiteneingang)



Info beachten