/ Kursdetails

Bremer Geschichte(n)

Ausstellungsführung zum Thema Auswanderung und Abschiebung

Im Dialog mit Dr. Eva Schöck-Quinteros, Historikerin an der Universität Bremen. Gemeinsam mit der Expertin führt ein Mitglied des Kuratoren-Teams durch die Ausstellung. Bei dieser Führung steht das Thema "Auswanderung und Abschiebung" im Zentrum.

Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung "Experiment Moderne. Bremen nach 1918". Das vollständige Programm finden Sie unter www.focke-museum.de oder www.vhs-bremen.de.
In Kooperation mit dem Focke-Museum

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 12-016-M5

Kursart: Einzelveranstaltung

Beginn: So., 05.05.2019, 11:30 Uhr

Termine: 1

Kursort: Focke Museum, Foyer

Gebühr: 12,00 € (12,00 €)
Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.

Info:

Diese Weiterbildung hat bereits begonnen. Bitte rufen Sie unter 0421 361-12345 an und erkundigen Sie sich, ob Sie noch einsteigen können.

Wollen Sie sich diesen Kurs für Ihren nächsten Besuch merken? Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich und legen Sie ihn in Ihre Merkliste.



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

05.05.2019

Uhrzeit

11:30 - 13:00 Uhr

Ort

Schwachhauser Heerstr. 240, 28213, Focke Museum, Foyer



Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Info beachten