Der VHS-Dachgarten startet in die vierte Saison

Die Gartengruppe ist offen für alle, die sich fürs Urban Gardening interessieren 

© Hektor

Kennen Sie Kolakraut?

Das wächst seit dem 25. Mai im VHS-Dachgarten in 40 Metern Höhe. Dieses Jahr haben die Gärtner der Gröpelinger Gemüsewerft wieder eine bunte Mischung aus überwiegend alten, regionalen Gemüsesorten auf die Pflanzkästen verteilt.

 

© Hektor

Die offene Gartengruppe, die den VHS-Dachgarten ein wenig betreut und sich dem Thema Urban Gardening widmet, trifft sich erstmals am 6. Juni. Mit Tischen und Bänken lädt dieser ungewöhnliche Ort schon jetzt Besucherinnen und Besucher des Bamberger-Hauses ein, im höchstgelegenen Gemüsegarten Bremens ihre Pause zu verbringen und den weiten Blick über die Stadt zu genießen.

Den Sommer über werden hier auch Koch- und Gesundheitskurse stattfinden.

Was wächst 2018 im VHS-Dachgarten?

Steigen Sie der Volkshochschule aufs Dach und versuchen Sie, die Namen den jungen Pflanzen den Kastenbeeten zuzuordnen.

Hier sind sie alphabetisch sortiert:
Auberginen, Basilikum, Blaukohl, Bohnen, Borretsch, Braunkohl, Cosmea, Dill, Grünkohl, Gurke, Kamille, Kartoffeln, Kolakraut, Kopfsalat, Kürbis, Mangold, Minze, Möhren, Radieschen, Rosmarin, Rotkohl, Salbei, Thymian und Tomaten.

 

Kräuter-Kistenbeete
© Hektor
© Hektor

Was macht die Gartengruppe?

Die Gruppe ist ein offener, gebührenfreier Treff. Das Programm gestalten die Teilnehmenden selbst. Wer zum Beispiel plant, irgendwann einen eigenen "Urban Garden" anzulegen, kann hier geeignete Pflanzen kennen lernen und etwas über ihre Pflege erfahren. Denkbar ist auch, einen Gemeinschaftsgarten in Bremen zu besuchen und sich mit anderen Urban-Gardening-Projekten in Bremen zu vernetzen.

 

Wer Spaß an DIY hat, kann eigene Projektideen einbringen und etwas Nützliches oder Dekoratives für den Dachgarten oder den eigenen Balkon herstellen.

Kommen Sie zum ersten Treffen und entscheiden Sie mit, wohin die Reise der Gartengruppe gehen soll! Die Veranstaltungen der offenen Gartengruppe sind gebührenfrei.

Zum Kontaktformular
Fachliche Beratung: Montag von 13.00 – 15.30 Uhr und Donnerstag 14.00 – 18.00 Uhr im Fachbereich Gesundheit Tel.: 0421 361-10819 oder gesundheit@vhs-bremen.de