Krankenkassen fördern Kurse der Bremer Volkshochschule

Zertifizierte Gesundheitskurse können von Ihrer Krankenkasse gefördert werden

 

© georgerudy

Wir freuen uns sehr, Ihnen zertifizierte Präventionskurse aus den Bereichen Stressbewältigung, Entspannung und Bewegung bieten zu können. Unterrichtskonzepte und Qualifizierung der Kursleitung werden nach einem neuen bundeseinheitlichen Verfahren der Krankenkassen geprüft und ergänzen die erwachsenenpädagogischen Qualitätsanforderungen der VHS.

Bitte beachten Sie:
Die Anerkennung erfolgt individuell - letztendlich entscheidet immer Ihre Krankenkasse, ob sie den von Ihnen ausgewählten Kurs bezuschusst. Fragen Sie also bitte vor Kursbuchung bei Ihrer Krankenkasse nach.
Wir behalten uns bei kurzfristigem Ausfall der geplanten Kursleitung vor, Kurse aus der Zertifizierung herauszunehmen, wenn wir keine anerkannte Ersatzkursleitung finden können.
Gern stellen wir Ihnen bei den zertifizierten Präventionskursen zum Kursende eine Teilnahmebescheinigung aus, die die Anzahl der von Ihnen besuchten Termine bestätigt.

In Absprache mit Ihrer Kasse können Sie einige der Kurse bereits buchen; viele weitere werden Sie hier finden, sobald sie zertifiziert sind.

Zum Kontaktformular
Fachliche Beratung: Montag von 13.00 – 15.30 Uhr und Donnerstag 14.00 – 18.00 Uhr im Fachbereich Gesundheit Tel.: 0421 361-10819 oder gesundheit@vhs-bremen.de