Schriftgröße: A A A

Freiwilliges Engagement

Freiwillig engagieren sich Menschen jeden Alters, wenn etwas sinnvoll und nützlich ist. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, dies zu tun und so durch persönliches Handeln gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie können dies gemeinsam mit anderen tun. Wir zeigen Ihnen mit anderen Organisationen, wie Sie sich in Bremen engagieren können und dabei durch Weiterbildung und Beratung informiert und begleitet werden.

Bürgerbeteiligung in den Stadtteilen

In diesen Veranstaltungen greifen wir Fragen aus den unmittelbaren Lebenszusammenhängen auf. Die Formen sich dabei aktiv in den Stadtteilen zu beteiligen sind vielfältig: Angebote der kulturellen Bildung für Jugendliche in Woltmershausen entwickeln, als Erzählerin bei dem internationalen Erzählfestival Feuerspuren in Gröpelingen mitwirken oder sich für eine menschengerechte A 281 in Obervieland einsetzen.

Zum Kontaktformular
Beratung und Anmeldung: Monika Brück Tel.: 0421 361-79205 oder monika.brueck@vhs-bremen.de