Deutsch lernen an der Bremer Volkshochschule

Ist Bremen Ihre neue Heimat? Wollen Sie hier leben und arbeiten? Oder sind Sie nur für kurze Zeit als ausländischer Experte, Studentin oder Au-pair in der Hansestadt? Wenn Sie Deutsch lernen möchten, finden Sie bei uns ein umfangreiches Angebot. Die Bremer Volkshochschule bietet jedes Semester mehr als 180 Kurse Deutsch als Fremdsprache auf unterschiedlichen Niveaus in Bremen-Mitte und in den Stadtteilen an.

Unser Angebot umfasst Alphabetisierungskurse für Migrantinnen und Migranten, Integrationskurse, Intensivkurse, Teilzeitkurse am Abend,  Sommerkurse, Deutschkurse für den Beruf sowie Spezialkurse, um die Grammatik, das Schreiben oder den mündlichen Ausdruck zu trainieren. Auch die wichtigsten Deutschprüfungen können Sie bei uns ablegen.
Unsere Dozentinnen und Dozenten sind durch ein Fachstudium oder eine vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannte Zusatzqualifikation für den Deutschunterricht (DaF/DaZ) ausgebildet. Sie bringen langjährige Berufspraxis mit.

Den Besuch von Deutschkursen finanziert in vielen Fällen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Bevor Sie einen Deutschkurs buchen, besuchen Sie bitte unsere Beratung. Nach einem Gespräch und einem Einstufungstest suchen unsere Beraterinnen und Berater den passenden Deutschkurs für Sie. Anmeldungen für Deutschkurse über das Internet sind leider nicht möglich.

Kontakt: Deutsch als Fremdsprache (siehe unten)

Allgemein- oder Grundbildung:
die Basis für privaten und beruflichen Erfolg

Wer heute gar nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben kann, stößt auf viele Hürden im täglichen Leben und bei der Arbeitssuche. Auch die Grundlagen des Rechnens und einfache mathematische Kenntnisse sind zur Beherrschung des Alltags ein Muss.

Trotzdem haben viele Menschen keine ausreichenden Grundbildungskenntnisse in Lesen und Schreiben, Rechtschreibung und Rechnen. Sie haben nicht gelernt, wie sie sich neues Wissen am besten aneignen können oder wie sie sich verständlich und richtig ausdrücken. Auch elementare Englischkenntnisse und die wichtigsten Grundlagen, um einen Computer oder Laptop zu bedienen, fehlen ihnen.

Hier will der Fachbereich Grundbildung Abhilfe schaffen. In kleinen Gruppen und zu angemessenen Gebühren können Sie bei uns das lernen, was Sie in Ihrer Schulzeit versäumt haben.

Kontakt: Grundbildung (siehe unten)

Frischen Sie Ihre Kenntnisse im Lesen, Schreiben und Rechtschreiben auf!

Die kostenlosen Kurse des Programms → ProALPHA werden mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

 

Kontakt: Grundbildung (siehe unten)

 

Zum Kontaktformular
Kontakt: Fachbereich Deutsch als Fremdsprache Tel.: 0421 361-3624 oder daf@vhs-bremen.de
Zum Kontaktformular
Beratung und Anmeldung: Fachbereich Grundbildung Tel.: 0421 361-3675 oder grubi@vhs-bremen.de