Zertifikat Deutsch A1, B1, B2

 

© Bremer VHS

Die Bremer Volkshochschule ist anerkanntes Prüfungszentrum für wichtige Deutschprüfungen auf verschiedenen Niveaustufen. Die Prüfungen stehen allen Interessierten offen. Sie können sich zum Abschluss eines VHS-Deutschkurses anmelden, aber auch, wenn Sie anderswo Deutsch gelernt haben.

Zu allen Prüfungen (außer A1) gehört ein Vorbereitungstraining, das eine oder zwei Wochen vor dem Prüfungstermin stattfindet. Bei diesem Wochenendseminar lernen Sie die Aufgabenstellung der Prüfung genau kennen, erhalten wichtige Informationen zum Prüfungsablauf und legen eine Probeprüfung ab, die von unseren erfahrenen Prüfer/innen korrigiert und besprochen wird. So gehen Sie gut vorbereitet in die Prüfung!

Zertifikat Deutsch A1

Mit dieser Prüfung können Sie „einfache Sprachkenntnisse“ in der deutschen Sprache nachweisen. Seit August 2007 verlangt das Aufenthaltsgesetz diesen Nachweis von Eheleuten, die zu ihren in Deutschland lebenden Partnern ziehen möchten und hierfür ein Visum benötigen.

An der Bremer VHS können Sie die Prüfung Start Deutsch (A 1) des Goethe-Instituts ablegen. Das Zertifikat ist von der Ausländerbehörde und den deutschen Auslandsvertretungen anerkannt.

Informationen zum Prüfungsformat, Modellsätze und Übungsmaterial finden Sie unter
-> www.goethe.de.

Zertifikat Deutsch B1

Mit dieser Prüfung können Sie gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in den wichtigsten Bereichen des täglichen Lebens nachweisen. Sie brauchen das Zertifikat zum Beispiel für die Bewerbung um einen Arbeitsplatz oder die Einbürgerung. Lassen Sie sich während unserer Beratungszeiten über die Prüfungsanforderungen informieren. Vor der Prüfung müssen Sie am zweitätigen Vorbereitungstraining teilnehmen.

Informationen zum Prüfungsformat, Modellsätze und Übungsmaterial finden Sie unter
->
www.telc.net.

Zertifikat Deutsch B2

Mit dieser Prüfung können Sie nachweisen, dass Sie zu einer großen Zahl von Themen mündlich und schriftlich Stellung nehmen  und komplexere Texte verstehen können. Viele Arbeitgeber verlangen heute den Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Sprachniveau B2. Für die meisten Berufsausbildungen ist das Zertifikat B2 auch Voraussetzung. Lassen Sie sich während unserer Beratungszeiten über die Prüfungsanforderungen informieren. Vor der Prüfung müssen Sie am zweitätigen Vorbereitungstraining teilnehmen. 

Informationen zum Prüfungsformat, Modellsätze und Übungsmaterial finden Sie unter
-> www.telc.net.

Beratung und Anmeldung zu den Prüfungen:
Montag und Dienstag von 9 Uhr bis 13.30 Uhr,
Donnerstag von 14 Uhr bis 17.30 Uhr
VHS Bremen, Bamberger Haus, Faulenstr. 69, 4. Etage

Während der Schulferien in Bremen findet keine Beratung statt.

Bitte bringen Sie zur Prüfung einen gültigen Pass oder Ausweis mit!