Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)

Test „Leben in Deutschland“

 

© Bremer VHS

Mit dem Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) und dem Test „Leben in Deutschland“ beenden Sie den Integrationskurs. Wenn Sie eine gültige Zulassung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge für den Integrationskurs haben, ist die Teilnahme an den Tests für Sie kostenlos.

Vor der Prüfung bieten wir Ihnen einen zweitägigen Vorbereitungskurs an. Die Gebühr von
€ 25 bezahlt das Bundesamt nicht.

Nach der Prüfung erhalten Sie das Zertifikat Deutsch-Test für Zuwanderer je nach Leistung für das Sprachniveau A2 oder B1.

Mit dem Ergebnis A2 können Sie noch weitere Unterrichtsstunden (Wiederholungsstunden) beim Bundesamt beantragen. Mit dem Ergebnis B1 und dem bestandenen Test „Leben in Deutschland“ bekommen Sie vom Bundesamt das Zertifikat Integrationskurs. Dieses Zertifikat können Sie für die Einbürgerung benutzen.

Termin und Ort von Prüfungstraining und Prüfungen geben wir Ihnen im Integrationskurs. Bitte bringen Sie zur Prüfung einen gültigen Pass oder Ausweis mit.

Informationen zum Deutschtest für Zuwanderer, Modellsätze und Übungsmaterial finden Sie unter: www.telc.net